Schacht-Rollladen

Neuer Artikel

Der Schacht-Rollladen wurde für die Anforderungen des Schweizer Marktes konzipiert.

Der Einbau erfolgt innerhalb vorhandener Schächte. Dank schmaler Führungsschienen fügen sich Schacht-Rollladen unauffällig in die Fassade ein.

Das System ist einfach zu montieren: Lagerung und Welle werden einfach auf die Führungsschienen aufgesteckt statt separat befestigt.

Mehr Infos

Mehr Infos

Der Schacht-Rollladen wurde für die Anforderungen des Schweizer Marktes konzipiert.

Der Einbau erfolgt innerhalb vorhandener Schächte. Dank schmaler Führungsschienen fügen sich Schacht-Rollladen unauffällig in die Fassade ein.

Das System ist einfach zu montieren: Lagerung und Welle werden einfach auf die Führungsschienen aufgesteckt statt separat befestigt.

Aussteller in verschiedenen Ausführungen sowie verschiedene Bedienmöglichkeiten sorgen für mehr Komfort. 

Steckbrief

max. Breite 3500 mm
max. Höhe 3500 mm
max. Fläche 10 m²
Rollladenpanzer Aluminium doppelwandig: A 36, A 44
Bedienung
  • Gurt
  • Kurbel
  • Federmechanik
  • Motor
  • Funkmotor
Sonderausstattung

 

 

Farben Aluminiumteile Pulverfarben gemäß WAREMA Farbwelt in bis zu 5 unterschiedlichen Oberflächenqualitäten; optional auch C0-eloxiert.

Detailgrafik

Schacht-Rollladen
  1. Lagerung
    Über Lagerkonsolen, verstellbar
  2. Welle
    Kugelgelagert auf Lagerkonsolen, Stahl verzinkt
  3. Rollladenpanzer
    Rollladenprofile A 36 oder A 44, Farben gemäß Farbkarte für WAREMA Rollladenprofile
  4. Führungsschiene
    Stranggepresst, mit Keder aus Kunststoff (optional Bürstenkeder)
  5. Endschiene
    Stranggepresst, flach